Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen

Der RosaLinde Leipzig e.V. sucht eine*n gemeinsame*n Praktikant*in, zuständig für die Bereiche Beratung in Leipzig (Ansprechperson Tammo Wende) sowie das Beratungsprojekt „Que(e)r durch Sachsen“ (Ansprechperson Manuela Tillmanns) im Umland.  

Das Aufgabenspektrum umfasst im wesentlichen Hintergrundarbeit, wobei optional Hospitation(en) bei Beratung(en) möglich sind.

Konkrete Inhalte werden sein:

  • gemeinsame Veranstaltungsorganisation der RosaLinde-Geburtstagsfeier 

(Verwaltung, Anmeldungen)

  • gemeinsame Konzeption von Workshops und Sensibilisierungsveranstaltungen 

(Ideen sammeln, Brainstorming, inhaltliche Zuarbeit,  Einstiegspforte Jugendarbeit/ Projekte als Türöffner fürs Leipziger Umland, Durchführung, Nachbereitung)

  • Netzwerkarbeit (Begleitung zu Terminen, Arbeitskreisen, Stadtfesten, öffentlich wirksame Veranstaltungen (im Umland))

Rahmenbedingungen:

  • Praktikumsdauer ca. 3 Monate, bei einem Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums 6 Monate möglich
  • Wochenarbeitszeit 20 Stunden
  • Beginn September 2018
  • Eine Vergütung des Praktikums ist leider nicht möglich

 
Bei Interesse reicht bitte Eure Bewerbungsunterlagen (per Mail und in einem Dokument) bis zum 10.08.18 bei Manuela Tillmanns (umlandberatung@rosalinde-leipzig.de) ein.

Auszeichnung

Unterstützt durch

Amt für Jugend, Familie und Bildung
der Stadt Leipzig

Sozialamt der Stadt Leipzig