JuLe - lesbische / bisexuelle / queere Jugend- und Coming-Out-Gruppe (18 – 27 Jahre)

Die JuLe ist eine Coming-Out-Gruppe, offen für alle lesbischen / bisexuellen / queeren (trans* und cis) Mädchen* und Frauen*, trans*-Männer, Nichtbinäre und Inter* Personen zwischen 18 und 27 Jahren in Leipzig.

Wir treffen uns alle zwei Wochen (1. und 3. Freitag im Monat). Wichtig bei den Treffen ist, dass alle mitbestimmen um was es geht und was wir machen. Außerdem werden persönliche Informationen von Allen in der Gruppe vertraulich behandelt!

Wir verbringen die offenen Gruppen-Abende in einer abwechslungsreichen Mischung aus thematischen Inhalten und Freizeitaktivitäten. Auf dem Programm stehen Austausch, Aufklärung, Vorträge und Veranstaltungen genauso wie Spieleabende, gemeinsames Kochen, Backen, Basteln, Partys und Sport.

 

Außerdem beteiligen wir uns immer wieder an öffentlichen und politischen Events, wie z.B. dem CSD (Christopher Street Day) Leipzig und dem IDAHIT* (International Day against Homo, Inter- & Transhatred / Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Trans* und Inter*feindlichkeit) Leipzig.

 

Zur Lockdown-Zeit treffen wir uns Online und Quatschen, spielen Online-Games oder besprechen bestimmte Themen wie zum Beispiel über die LSBTIQA* (Lesbische / Schwule / Bisexuelle / Trans* / Inter* / Questioning / Asexuelle*) Szene, Diskriminierungen wie Rassismus, Klassismus, usw.

 

 

Kompetente Unterstützung erhalten wir von der Fach- und Koordinierungsstelle Mädchenarbeit der Stadt Leipzig “Girlz*Space”// Frauen für Frauen e.V.: https://www.girlzspace.de/

und von dem RosaLinde Leipzig e.V.: https://www.rosalinde-leipzig.de/de/

 

Auf Instagram erreicht ihr uns unter: jule_queeregruppeleipzig

Per E-Mail sind wir hier zu erreichen: jule.gruppe.leipzig@gmail.com

 

Kontakt

jule.gruppe.leipzig@gmail.com
https://www.facebook.com/jule.leipzig.de/

Awards

supported by

Amt für Jugend, Familie und Bildung
der Stadt Leipzig

Sozialamt der Stadt Leipzig